Schadensmanagement bei Wasserschäden

Spezialtrocknung

Die technische Austrocknung der durchnässten Bausubstanzen nach einem Wasserschaden ist von zahlreichen Faktoren abhängig. Einige wichtige Verfahren sind unter anderem die Überdrucktrocknung und Unterdrucktrocknung von Dämmschichten.

Die Vorteile der Spezialtrocknung:

  • Oberbodenerhalt
  • Keine Betriebsunterbrechnung
  • Auslagerung der Trocknungsgeräte
  • Keine Stolperfallen
  • Geräuschlose Trockung